Direkt zum Inhalt springen
01 von 01
|
|

Institut für bildende Kunst
Bildende Kunst; Studienzweig Bildende Kunst
Betreuung: Zobernig, Heimo
Tabula Tombola, 2011
Abschlussjahr: 2011
ein Teil aus 10 mm Quadratstahl
an der Wand stehend
230 cm hoch, 55 cm breit und tief
mit schwarzem Lack gestrichen

zwei Winkelprofile jeweils 80 cm lang als Waagrechte in der Ecke an der Wand montiert,
das eine hängt gedreht im anderen

ein weißer Rahmen 82 x 59cm
ein Fotogramm in einem Rahmen in der Größe 27 x 20 cm
und ein Druck A4 halb rechts auf dem Glas mit Klebeband angebracht

ein Gitter am Boden aus 3 mm Eisenstangen
Abmessungen ca. 125 x 250 cm

eine Stange 370 cm hoch 3 x 3 cm breit, weiß lackiert

zwei Glasplatten je 50 x 60 cm groß, auf 3 L-Profilen aufliegend, je 99 cm lang und 3,5 cm breit

eine rot gefärbte MDF-Platte an einer Kante aufgebrochen, 99 x 18 x 2 cm

zwei Metallteile aus 40 x 4 mm Flacheisen gewachst

zwei Holzteile mit weißer Acrylfarbe gestrichen,
das eine 93 x 32 x 5,5 cm, das andere 71,5 x 32 x 6,5 cm groß

ein Diaprojektor Kodak Carousel
81 Dias mit Abbildungen aus:
Unité d'habitation in Marseille von Le Corbusier (1948-54)
„Brutalismus in der Architektur“ von Reiner Banham,
aus der Reihe „Dokumente der Modernen Architektur“, Hg. Jürgen Joedicke, Bern 1966

ein Metallteil aus diversen Flacheisen genietet und gewachst
ca. 140 x 120 x 20 cm

ein Teil aus 10 mm Quadratstahl gewachst
ca. 100 x 60 x 50 cm

ein Druck schwarz/weiss A3

ein Poster A2, Auflage von 21, zerteilt in A4 Blätter